Auftaktveranstaltung mit BürgerInnen

Am Samstag fand die große Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung beim Projekt Stadtoase mit knapp 100 TeilnehmerInnen in der AK NÖ statt.

Weiterlesen

Nach einer Projektvorstellung und einigen einleitenden Impulsvorträgen wurden in einem ersten Schritt die 10 Standorte ausgewählt, für die in der Workshoparbeit dann die Planungsideen gesammelt wurden.

In Gruppenarbeiten wurden dann Stadtoasen für die folgenden Standorte entworfen.

  • Bahnhof – Wände ÖBB/Mariazellerbahn
  • Beserlpark
  • Bischofsteich
  • Herrenplatz
  • Kremsergasse
  • Promenade
  • Robinson Spielplatz
  • Riemerplatz
  • Schillerplatz
  • Traisenufer – Platforms

 

Die Ergebnisse wurden nachfolgend präsentiert und die besten 5 per Abstimmung der BürgerInnen gewählt:

 

Die gesammelten Ideen für die 5 Standorte werden nun aufbereitet und auf ihre technische und rechtliche Umsetzbarkeit bzw. Finanzierbarkeit mit den im Projekt involvierten Forschungspartnern und den Experten der Stadt geprüft.
Anschließend werden in Planungsworkshops – gemeinsam mit den Bürger_innen – die Rahmenbedingungen erörtert und die StadtOasen bis in Detail geplant. Im Frühjahr können wir dann mit der Umsetzung der StadtOasen beginnen.

Zusammenfassend dürfen wir sagen, dass es ein sehr produktiver Tag mit vielen tollen Inputs und wertvollen Gesprächen in großer sowie kleiner Runde war.
Danke an alle, die dazu beigetragen haben.